Einstiegsbild: Kategorie Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Anders als vielleicht viele Menschen denken, gibt es im Hinblick auf die Mitgliedschaft im Verein keine gesetzlichen Vorschriften. Gesetzlich vorgeschrieben ist lediglich, dass die Vereinssatzung bezüglich einer Mitgliedschaft klar formulierte Regelungen aufweisen muss. Wer Mitglied werden darf, seien es Kriterien wie Alter, Beruf, Geschlecht etc. bestimmt der Verein selbst. Dementsprechend ist die Form des Beitritts beliebig geregelt.

Dürfen Sie diesen Typ aus dem Verein werfen?

Dürfen Sie diesen Typ aus dem Verein werfen?

„Der Kerl muss weg!“ Mit diesen Worten wurde auf einer Vorstandssitzung diskutiert, bei der ich selber als Berater Zeuge sein durfte. Es ging um ein Mitglied, welches das Vereinsleben mittlerweile erheblich stört, in Mitgliederversammlungen für... weiterlesen ›
Mitgliederdatei

Mitgliederdatei

Die Führung und Bearbeitung der Mitgliederkartei gehört zum Aufgabenbereich des Geschäftsführers Den können sich Vereine allerdings erst ab einer bestimmten Mitgliederzahl leisten. Also muss die Aufgabe in kleinen und mittleren Vereinen vom... weiterlesen ›
Mitgliederzahl

Mitgliederzahl

Die Zahl der Mitglieder wirkt sich in zwei Fällen gesetzlich aus:Der Verein wird nur dann in das Vereinsregister eingetragen, wenn die Satzung von mindestens sieben Mitglieder unterzeichnet worden ist. Der Vereins verliert seine... weiterlesen ›
Elternhaftung

Elternhaftung

Die Zahlungsmoral ist so schlecht wie noch nie Ein Fall für sich sind jugendliche Mitglieder. So willkommen sie sind; zu einem Problem werden sie, wenn sie ihren Mitgliedsbeitrag nicht zahlen. Dass auch die Eltern als gesetzliche Vertreter den... weiterlesen ›