Ehrenausschuss

Der Ehrenausschuss ahndet Satzungsverstöße

Aufgabe des Ehrenausschusses ist es, Verstöße gegen die Satzung und gegen die Vereinsordnungen sowie sonstiges vereinsschädigendes Verhalten zu ahnden. Da dieser Ausschuss gesetzlich nicht geregelt ist, müssen die Einzelheiten in der Satzung oder in einer durch die Satzung legitimierten Verfahrensordnung, der so genannten Ehrenordnung, geregelt werden.

Regelungsbedürftig sind folgende Punkte:

  • Aufgaben des Ausschusses,
  • Zusammensetzung des Ausschusses,
  • Wahl der Mitglieder,
  • Dauer der Amtszeit,
  • Einberufung einer Sitzung,
  • Beschlussfähigkeit des Ausschusses,
  • Dokumentation der Beschlüsse.

Möchten Sie mehr zum Thema „Ehrenausschuss“ erfahren? Dann klicken Sie hier und testen Sie „Verein & Vorstand aktuell“ 30 Tage kostenlos!

 

Handbuch für den VereinsVorsitzenden
Handbuch für den VereinsVorsitzenden

Machen Sie Schluss mit unnötigem Grübeln und Zeitverschwendung- diese 22 Arbeitshilfen erleichtern Ihr Vorstandsleben!

  •  1. Ausgabe GRATIS
  •  100% Vertrauensgarantie
  •  jederzeit kündbar