Stromkosten beim Vorstand (Privat)

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 9 Monate, 2 Wochen by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Schwarzer Falke e.V.

    Guten Tag,
    ich bin alleiniger Vorstand in unserem Verein und hätte eine Frage.

    Da wir ein neuer Verein sind, haben wir noch kein Büro o.Ä. Das bedeutet, ich arbeite viel von mir zuhause aus und auch die Melde Adresse ist hier.
    Jetzt Verbrauche ich 12-20KWh am Tag mehr wegen der Vereinsarbeit, bisher habe ich es auf meine Kappe genommen, jedoch soll ab Februar 2020 unsere Strompreise um +7% Steigen, das macht bei mir im Monat um die 10,00€ aus.

    Zusätzlich die von der Vereinsarbeit, kann man anteilsmäßig mit dem Verein verrechnen oder so?
    Ich habe an alle Geräte für den Verein auch Ableseeinrichtungen Installiert und kann auf 0,0X KWh genau den Preis berechnen.

    hbaumann hbaumann

    Selbstverständlich haben Sie einen Anspruch auf Erstattung dieser Kosten. Bei der nächsten Mitgliederversammlung sollten Sie allerdings die Mitglieder darüber informieren und das auch ins Protokoll aufnehmen.

    H. Baumann

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.