Veranstaltung ideeller Bereich?

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 5 Jahre, 11 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden andiblanki

    Hallo,
    wir planen im Sportverein eine Veranstaltung. Wir wollen sie bewußt nicht Tag der offenen Tür nennen. Uns schwebt da eine Veranstaltung vor, die ein Sportfest ist bei dem die unterschiedlichen Sparten sich vorstellen und auch Vorführungen machen. Allerdings sollen auch Hüpfburg, Grill und Getränkestand zum Einsatz kommen.
    Ist das dann noch eine Veranstaltung die dem Ideellen Bereich zu zu ordnen ist?

    hbaumann hbaumann

    Solche Veranstaltungen, wo sich Vereine vorstellen und ihre verschiedenen Sportarten präsentieren, können aus dem ideellen Bereich bezahlt werden. Das setzt aber voraus, dass auch die Getränke und das Essen vom Grill kostenlos abgegeben werden. Der Schatzmeister kann das dann alles unter Repräsentationskosten verbuchen.

    Müssen die Besucher aber die Speisen und Getränke bezahlen (auch wenn es nur der Selbstkostenpreis sein sollte), dann sind das Einnahmen im wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb.

    Sie müssen die Kosten und Einnahmen der Veranstaltung dann entsprechend aufteilen.

    H. Baumann
    http://www.vorstandswissen.de

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.