Einstiegsbild: Kategorie Gründung

Gründung

Um einen rechtfähigen Verein zu gründen, müssen im Wesentlichen einige Voraussetzungen erfüllt sein. Es müssen mindestens 7 Gründungsmitglieder vorhanden sein. Diese Mitglieder müssen unbedingt eine Gründungsversammlung abhalten, wo dann auch der Entwurf einer Satzung vorliegt, die dann auch durch die Gründungsmitglieder verabschiedet und unterschrieben werden muss. Im Anschluss ist es unabdingbar für die Rechtsfähigkeit des Vereins, diesen durch den gewählten Vorstand den Verein für die Eintragung ins Vereinsregister anzumelden.

Registergericht

Registergericht

Die Führung des Vereinsregisters ist Aufgabe der Amtsgerichte. Geht es um das Vereinsregister, ist stets das Amtsgericht örtlich zuständig, in dessen Bezirk der Verein seinen Sitz hat. Die Vereinsregistersachen werden in vielen Bundesländern... weiterlesen ›
Besonderer Vertreter

Besonderer Vertreter

Besondere Vertreter entlasten den Vorstand In der Satzung kann bestimmt werden, dass neben dem Vorstand für bestimmte Geschäfte so genannte besondere Vertreter zu bestellen sind (§ 30 BGB). Die Vertretungsbefugnis eines solchen Vertreters umfasst... weiterlesen ›
Eintragungen im Vereinsregister

Eintragungen im Vereinsregister

In das Vereinsregister wird nicht nur der Verein als solcher eingetragen Wichtig sind insbesondere auch der Name des Vereins sowie dessen Anschrift. Zur Eintragung in das Vereinsregister sind weiter anzumelden:der Vorstand, jede Änderung des... weiterlesen ›
Gründungsversammlung

Gründungsversammlung

Beschluss der Satzung Wichtigste Aufgabe der Gründungsversammlung ist es sicherzustellen, dass die Gründungsmitglieder dem Verein beitreten und die Satzung beschließen, die für den Verein verbindlich sein soll. Diese muss von (mindestens) 7... weiterlesen ›
Gründung eines Vereins

Gründung eines Vereins

Das Vereinsleben in Deutschland ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Von Sportvereinen, über Musikvereine und politische Interessengemeinschaften bis hin zu religiösen Gruppierungen reicht das Spektrum, in dem Menschen aller... weiterlesen ›
Ehrenausschuss

Ehrenausschuss

Der Ehrenausschuss ahndet Satzungsverstöße Aufgabe des Ehrenausschusses ist es, Verstöße gegen die Satzung und gegen die Vereinsordnungen sowie sonstiges vereinsschädigendes Verhalten zu ahnden. Da dieser Ausschuss gesetzlich nicht geregelt ist,... weiterlesen ›
Amtsgericht

Amtsgericht

Das Vereinsregister ist eine Abteilung des Amtsgerichts Ein Amtsgericht ist in mehrere Abteilungen gegliedert. Eine der Abteilungen befasst sich speziell mit der Führung des Vereinsregisters und der Erledigung der damit zusammenhängenden... weiterlesen ›
Finanzordnung

Finanzordnung

Die Finanzordnung muss auf der Satzung basieren. Die Satzung muss den Verein also ausdrücklich dazu berechtigen, eine Finanzordnung zu erlassen. Zum typischen Inhalt einer Finanzordnung gehören beispielsweise Regelungen über folgende Punkte:... weiterlesen ›