Volljährig, können Mitgliedsbeiträge ohne neuen Vertrag eingezogen werden?

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 2 Jahre, 4 Monate by  Tom.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden mama123

    Wir haben in unserem Dorfverein 2001 eine Anmeldung für unsere Familie unterschrieben und dafür einen Familienbeitrag entrichtet. Hierin steht, dass wenn die Kinder volljährig sind, den vollen Beitrag zahlen müssen.
    Im Sportverein tätig ist keiner mehr von uns, aber wir wollten ihn noch weiter unterstützen.
    Jetzt sind unsere Töchter volljährig und es wurde der volle Beitrag abgebucht. Unsere Töchter wurden aber nicht vom Verein gefragt, ob sie weiterhin Mitglied bleiben wollen und eine neuer Vertrag wurde auch nicht abgeschlossen. Dürfen sie jetzt einfach den vollen Beitrag abbuchen. Unsere Töchter möchten kein Mitglied mehr sein.

    Tom Tom

    Sie haben in ihrer Frage doch schon die Antwort geliefert. „Hierin steht, dass wenn die Kinder volljährig sind, den vollen Beitrag zahlen müssen.“
    Diesen Mitgliedsantrag/Beitrittserklärung hatten Sie seinerzeit unterschrieben. Da ihre Tochter nun volljährig ist, werden automatisch die höheren Beiträge fällig.
    Sicherlich hätte der Verein Sie hierüber im Vorfeld informieren können, aber dazu ist er nicht verpflichtet. Auch in Bezug der Erhöhung der Beiträge wegen Volljährigkeit ist der Verein nicht verpflichtet Sie diesbezüglich zu Fragen, schließlich gilt nach wie vor die Beitrittserklärung sowie Satzung und Beitragsordnung.
    Wenn ihre Tochter nun kein Mitglied mehr sein möchte können Sie, unter Wahrung der Kündigungsfristen (siehe hierzu Satzung und/oder Beitragsordnung), natürlich jederzeit kündigen.
    Eine fristlose Kündigung kommt hier jedoch nicht zum tragen.

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.