Finanzen

Finanzfragen in Vereinen sind keine Seltenheit! Auf die veränderten Rahmenbedingungen, wie beispielsweise den Sparzwang der Kommunen oder die höheren Anforderungen durch die Vereinsmitglieder selbst, ist eine solide und vor allem vorausschauende Planung der finanziellen Mittel des Vereins unabdingbar geworden. Nur durch Planung und Kontrolle kann das Überleben des Vereins dauerhaft gewährleistet werden.

Geldspenden

Bei Spenden, offiziell Zuwendungen genannt, handelt es sich um Ausgaben, die aus Geld oder Geldeswert bestehen und den Spender belasten. Eine Gegenleistung darf ein Spender nicht erhalten. Die häufigste Form der Spende sind die Geldspenden. Daneben gibt... weiterlesen ›

Gewinnpauschale

Manchmal liegen steuerbegünstigte Haupttätigkeit und steuerpflichtigen Nebentätigkeiten eng zusammen So dass sie kaum voneinander getrennt werden können. Ein typisches Beispiel hierfür ist die Werbung im Sport, beispielsweise bei... weiterlesen ›

Ideeller Bereich

Der ideelle Bereich stellt die eigentliche Vereinstätigkeit dar Damit sind die Bereiche des Vereins gemeint, die unmittelbar dazu dienen, den steuerbegünstigten Zweck zu erreichen, wie beispielsweise das gemeinsame Musizieren oder Singen. Diese... weiterlesen ›

Kreditaufnahme

Es ist immer problematisch, wenn der Verein einen Kredit aufnehmen muss Dadurch wird unter Umständen für viele Jahre ein nicht unbeträchtlicher Teil der zur Verfügung stehenden Finanzmittel gebunden. Zulässig ist eine Kreditaufnahme in der Regel... weiterlesen ›

Rechnungen

Rechnungen müssen ganz bestimmte Angaben enthalten Akzeptieren Sie von Ihren Geschäftspartnern unvollständige Rechnungen, drohen Ihnen erhebliche steuerliche Nachteile. Denn das Finanzamt darf dann bei diesen Rechnungen den Vorsteuerabzug... weiterlesen ›

Haushaltsplan

In mittleren und größeren Vereinen sehen die Satzungen die Aufstellung eines Haushaltsplans ausdrücklich vor. Er enthält eine erschöpfende Aufstellung der Mittel, die im Haushaltsjahr zur Verwirklichung der Vereinsziele voraussichtlich erforderlich... weiterlesen ›

Lotterie

Ob es sich um einen gemeinnützigen Verein handelt oder nicht: Veranstaltet er Lotterien oder Ausspielungen, kann Lotteriesteuer anfallen. Die Lotteriesteuer beträgt 16 2/3 % des Lospreises. Die Tombola ist steuerfrei, wenn der Gesamtpreis 650 Euro... weiterlesen ›