Finanzen

Finanzfragen in Vereinen sind keine Seltenheit! Auf die veränderten Rahmenbedingungen, wie beispielsweise den Sparzwang der Kommunen oder die höheren Anforderungen durch die Vereinsmitglieder selbst, ist eine solide und vor allem vorausschauende Planung der finanziellen Mittel des Vereins unabdingbar geworden. Nur durch Planung und Kontrolle kann das Überleben des Vereins dauerhaft gewährleistet werden.

Gewerbesteuer

Gewerbesteuer kann nur in den Bereichen anfallen, die auch der Körperschaftsteuer unterliegen Erfreuliche Folge für alle gemeinnützigen Vereine: Die Erträge im ideellen Bereich sowie auch die Erträge aus Vermögensverwaltung und aus Zweckbetrieben... weiterlesen ›

Besteuerungsgrenze

Die Körperschaftsteuer ist die „Einkommensteuer“ des Vereins So wie ein Einzelhändler für die Einkünfte aus seinem Gewerbebetrieb Einkommensteuer zahlen muss, unterliegen gemeinnützige Vereine mit ihren Einkünften aus einem wirtschaftlichen... weiterlesen ›

Aufwandsspende – diese Punkte müssen Sie beachten

Mitglieder werden verschiedentlich für Vereine tätig und erhalten, wenn das im Vorfeld festgelegt wird, dafür die Erstattung ihrer Aufwendungen. Verzichtet jemand freiwillig auf seinen Anspruch auf eine solche Aufwendungserstattung, spricht man von... weiterlesen ›

Wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb im Verein

Für den Schatzmeister kann es eine Herausforderung sein, im wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb eines Vereins den Überblick zu behalten. Hier gibt es daher die wichtigsten Informationen in der Übersicht. Was ist der wirtschaftliche... weiterlesen ›